Nächster Theorie-Schnellkurs

27.10. – 06.11.2017

siehe “Schnellkurse”

——————-

Innerhalb von nur 7 Werktagen (zu je 3 Stunden) wird der gesamte klassenunabhängige Grundstoff sowie der spezifische Zusatzstoff für die Fahrerlaubnisklasse B/BE behandelt. Für die Klasse AM muss 1 weiterer Tag, für die Klassen A1, A2 oder A zwei weitere Tage eingeplant werden. Melde dich frühzeitig an, damit der Führerschein schnell beantragt werden kann (siehe Formalitäten). Ansonsten vergeht zwischen dem Theorieunterricht und der Möglichkeit, die theoretische Prüfung ablegen zu können evtl. viel Zeit, in der man schon wieder viel vergisst.

Bei den “Schnellkursen“ handelt es sich ausschließlich um den theoretischen Unterricht; die praktische Ausbildung erfolgt erst im Anschluss!

Dieser Beitrag wurde unter Kurse, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.